Grundgedanken

Achtsam durch die Natur

Die Spielgruppenzeit, ist bei manchen Kindern und Eltern der erste Schritt einer zeitlich begrenzten Trennung. Die Spielgruppe Zauberwald, soll diese Trennung vereinfachen. Unsere Haltung dabei, den Kindern und Eltern dem ersten Schritt zur Trennung mit Mut gegenüberzustehen. Das Kind dabei zu begleiten und das „Kindes ICH“,

ohne Eltern kennen lernen zu dürfen. Kinder lernen sich und ihre Stärken kennen.

 

Damit begleiten wir die Kinder in der Spielgruppe auf eine achtsame und respektvolle Art. Warum der Name Zauberwald? Der Wald verändert sich immer wieder nach Jahreszeit, Wetter und Umgebung. Die Rituale, die wir anbieten möchten, sollten möglichst gleich bleiben, um einem Kind Sicherheit bieten zu können.

 

Der Zauberwald, hat viel Attraktives zu bieten und kann auch mal die Sinne aktivieren. Dies möchten wir fördern und gemeinsam mit den Kindern eine erlebnisreiche Spielgruppenzeit schaffen, die sie hoffentlich noch lange positiv in Erinnerung halten werden.